• Luisa Wagner

Update Interview: Luca Salini


1. Hallo Luca, du bist ja mit L.D.S Development schon länger im EZW, was hat sich seitdem bei dir getan? Inwieweit hat dich das EZW dabei unterstützt?

Als ich dem EZW beigetreten bin, waren wir noch im alten Büro und ich stand am Anfang von einer Idee. Durch das EZW konnte ich viele nette Menschen kennenlernen und wurde auch auf das Gründerstipendium NRW vorbereitet, welches zugleich vom EZW organisiert wurde. Das Gründerstipendium hat mir vieles ermöglicht und dafür bin ich dem EZW sehr dankbar. Ich konnte mich voll auf das Unternehmerdasein konzentrieren und neue Wege gehen.

Ich bin seitdem den Weg vom innovativen Ein-Produkt-Unternehmen zum Amazon Händler gegangen. Herr Univ.-Prof. Dr. E. Strauß hat mich auf diesem Weg unterstützt und coacht mich aktuell beim Mikrodarlehen der NRW Bank.

2. Wie sieht ein typischer Arbeitstag als Gründer eines Start-Ups aus? (Bezug auf Aufgaben, Herausforderungen etc.) In der Regel um 6.30 Uhr aufstehen und direkt an den Computer und den Tag planen. Ich habe zu Beginn den Fehler gemacht zu wenig zu planen. Da man sein eigener Chef ist, sollte man viel in die Bildung zum Thema Selbstorganisation investieren, um seinen Tag effektiv nutzen zu können. Je nachdem wie meine private Tagesplanung aussieht arbeite ich auch gerne bis spät abends. Allerdings sehe ich in meiner Arbeit auch mehr eine Leidenschaft als Arbeit, was das ganze natürlich erleichtert.

3. Welchen Tipp würdest du Gründungsinteressierten und neuen Start-Ups mit auf den Weg geben?

Ich denke jeder Gründer sollte sich am Anfang dem „Warum“ stellen. Warum möchte ich überhaupt gründen und welches Ziel habe ich? Wenn diese Frage geklärt ist, dann hat man sein Ziel vor Augen und kann alles Schritt für Schritt planen und erreichen.

4. Wie sehen deine weiteren Entwicklungsschritte aus? Was können wir in nächster Zeit noch von dir erwarten?

Zunächst möchte ich eine Marke im Bereich Siebträger Zubehör aufbauen. Aktuell verkaufe ich 3 Produkte unter der Marke „Clara Coffee“ und dieses Jahr sollen noch mindestens 3 Neue dazukommen. Außerdem möchte ich einen zweiten eigenen Onlineshop zusätzlich zu Amazon betreiben. Meine große Leidenschaft bleibt es neue Produkte zu entwickeln und das will ich beibehalten. Also hoffentlich könnt Ihr von mir noch die ein oder andere gut Produktidee erwarten.

Wenn Ihr mehr über Luca und die anderen Start-ups des EZW erfahren wollt, folgt uns gerne auf Instagram und bleibt immer auf dem neusten Stand.

Kontakt

Bahnhofstraße 63

58452 Witten

Email: info@ezw.de

Telefon: + 49 2302 9830699

Ein Zentrum der

logo_UWH_HELL.png
sendLOGO.png

Mitglied im 

  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram
linkedin-logo.png
xing-social-logotype.png

© 2020 Entrepreneurship Zentrum Witten gGmbH |  Impressum  |   Datenschutzerklärung