Gründerstipendium NRW

Image by Gilles Lambert

 Entrepreneurship

social 

Wir sind offizielles Netzwerk des Gründerstipendium.NRW und dürfen Startups dabei unterstützen, ein Stipendium zu erhalten. 

 

NRW eröffnet die Chance, innovative Geschäftsideen auf den Weg zu bringen und in die Gründerszene unserer Region einzusteigen. „…Gründerinnen und Gründer erhalten pro Person ein monatliches
Stipendium in Höhe von 1.000 Euro für maximal ein Jahr. Damit soll ihnen der Start in die Welt der Entrepreneure erleichtert werden.

Unsere fachkompetente Jury wird sich die Gründerteams und ihre Geschäftsidee ganz genau anschauen und beurteilen.

Je Start-up Team, können maximal 3 Gründer*innen gefördert werden, aber es muss das KOMPLETTE Team beim Pitch vor der Jury anwesend sein

 

Grüne Blätter

Was ihr beachten solltet

Wenn du dich für uns als Netzwerk entscheidest, ist ein späterer Wechsel nicht mehr möglich. Das bedeutet,  wenn du oder dein Team von uns eine Zusage erhalten, werdet ihr durch das EZW für den kompletten Zeitraum eures Stipendiums betreut und könnt nicht zu einem anderen Netzwerk wechseln. Das Gleiche gilt auch bei einer negativen Entscheidung. Ihr könnt einen zweiten Versuch in Anspruch nehmen, dieser muss aber erneut vor der Jury des EZW erfolgen. Eine Bewerbung bei einem anderen Netzwerk sehen die Richtlinien des Projektträgers Jülich nicht vor. 

Grüne Blätter

Für mehr Infos

 

Alle Infos dazu, was das Gründerstipendium.NRW genau ist und ob ihr mit eurer Geschäftsidee die Voraussetzungen erfüllt, könnt ihr hier einmal nachlesen:

Bewerbungen sind auch über das Ideenpapier möglich: